James Cook Freunde Frühjahrstreffen 2013 [03.06.2013]


Von Richard Brülls


Zum diesjährigen großen Frühjahrstreffen der James Cook Freunde vom 8. bis 12. Mai in Ladenburg am Neckar reisten 55 James Cook Reisemobile an. Diese fanden auf einer Wiese des Ladenburger Reitvereins einen optimalen Platz, um sich in einem großen Kreis aufzustellen, so dass sich auch die über 20 zum ersten Mal angereisten James Cook Besatzungen auf Anhieb wohlfühlten. Abends trafen sich die Cookler am Lagerfeuer, um allerlei Erfahrungen auszutauschen. Donnerstags besichtigte man die Stadt Ladenburg. Am Freitag fuhren alle mit den Fahrrädern am Neckar entlang nach Heidelberg, dabei begeisterte besonders eine Schleusenführung. Als alle abends hungrig zurück kamen, wurden sie von einem Cateringservice zum Spanferkelessen empfangen. Samstags war die Fahrt mit einer Kutsche angesagt, die auch von den Familien mit Kindern gern angenommen wurde. Für die technikbegeisterten ging es am Nachmittag ins Carl Benz Museum, bevor die Feuerwehr eine Korbfahrt mit der Drehleiter hoch über die James Cook Wiese anbot. Wie auch an den anderen Tagen kam Sonntags morgens der Bäcker vorbei, bevor man sich durch den nachts einsetzenden Regen schnell vom Acker machte, da die Wiese aufweichte.

Wir haben einige Eindrücke der Fahrt in einer kleinen Bildergalerie zusammengefasst.

Westfalia Mobil möchte Ihnen den bestmöglichen Service bieten. Dazu speichern wir Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite erhalten Sie durch Klick auf „Datenschutz“. Sie können sich auch gegen die Verwendung von Cookies entscheiden und ihre Browsereinstellungen entsprechend anpassen.

Zustimmen