40 Jahre Westfalia [13.01.2021]

Seit mehr als vier Jahrzehnten Wohnmobile!

Sein 40-jähriges Betriebsjubiläum feierte in diesen Tagen Johannes Koch. Am 03.11.1980 war der erste Arbeitstag des Gas- und Wasserinstallateurs aus Oelde. Aktuell ist er in der Marco Polo Produktion tätig und dabei für die Gasprüfung der Fahrzeuge verantwortlich.

Neben der Familie stehen für Koch das Motorradfahren und das Joggen an vorderster Stelle. An Westfalia begeistern ihn die abwechslungsreichen Tätigkeiten, der sichere Arbeitsplatz und das gute Miteinander im Team.

Bei den Westfalia Modellen ist sein Favorit heute bereits eine Rarität. Es handelt sich um den 1986 gebauten Ford Nugget - denn am Aufbau dieses Fahrzeuges war er damals im Rohbau beschäftigt.

Geschäftsführer Can-Kasim Dogan dankte Johannes Koch für sein fortwährendes Engagemenet: „Es sind Menschen wie Sie Herr Koch, Spezialisten, die aus ihrer langen beruflichen Erfahrung schöpfen. Und die damit wesentlich für die Qualität unserer Fahrzeuge verantwortlich sind", so Dogan.

Unser Foto zeigt von links nach rechts: Willi Pierenkemper (Leitung technische Bereiche), Geschäftsführer Can-Kasim Dogan, Johannes Koch, Christian Herout (Teamleiter Endmontage) und Betriebsratsvorsitzender Petros Mentis.

Westfalia Mobil möchte Ihnen den bestmöglichen Service bieten. Dazu speichern wir Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite erhalten Sie durch Klick auf „Datenschutz“. Sie können sich auch gegen die Verwendung von Cookies entscheiden und ihre Browsereinstellungen entsprechend anpassen.

Zustimmen