Unterwegs im Jubiläumsmodell. [17.03.2020]

Unterwegs im Jubiläumsmodell.

 

Es ist ist eine respektable Anzahl von Fahrzeugen, auf die Westfalia in seiner 175-jährigen Unternehmensgeschichte zurückblicken kann. Letztes Jahr, im Jubiläumsjahr, lief der 555.555ste Westfalia in Wiedenbrück vom Band. Ein Marco Polo, weshalb wir dieses Jubiläumsmodell auch gemeinsam mit unserem OEM Partner Mercedes-Benz gefeiert haben. Nach der Präsentation auf dem Caravan Salon in Düsseldorf, wo der eine oder andere von Ihnen das Fahrzeug vielleicht gesehen hat, ging es dann nach Thüringen, genauer gesagt nach Weimar. Von dort wurde der Marco Polo verkauft und an die neuen Besitzer, Familie Wassermann übergeben.

In der Autohausgruppe Max Schultz ist man besonders stolz darauf, dieses Jubiläumsmodell ausgeliefert zu haben. Insbesondere Marco Polo Experte Peter Neumann freute sich über den Termin der Übergabe an die neuen, stolzen Besitzer.

Westfalia und das Team von der Autohausgruppe Max Schultz wünschen allzeit gute Fahrt und viel Freude mit Nummer 555.555.

 


 
 

Westfalia Mobil möchte Ihnen den bestmöglichen Service bieten. Dazu speichern wir Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite erhalten Sie durch Klick auf „Datenschutz“. Sie können sich auch gegen die Verwendung von Cookies entscheiden und ihre Browsereinstellungen entsprechend anpassen.

Zustimmen